Eine neue Generation Bachgau.

Eine neue Generation Bachgau.
für Großostheim.

Über uns

Wir sind Ihre Freien Demokraten vor Ort im Bachgau. Eine neue Generation Bachgau, die Lust hat auf frische Ideen!

2018 haben wir uns vor Ort gegründet. Wir sind also "die Neuen" auf der politischen Bühne.

Eine kleine aber engagierte Gruppe, die es sich zur Mission gemacht hat, über den Tellerrand hinauszuschauen,
um aus unserer Marktgemeinde noch ein Stück mehr rauszuholen.

Personen

Max Bruder

Ortsvorsitzender
Kreisrat

Außer für Politik, pflegt Max von kleinauf seine Leidenschaft für Musik. Als Blechbläser (Tenorhorn / Posaune) hat er lange Zeit sowohl Blasmusik, Stimmungsmusik als auch in Orchester und Big-Band aktiv musiziert. Auch gemeinsam im Kirchenchor Wenigumstadt zu singen ist einfach „sein Ding“.
Seit rund 10 Jahren ist Max im IT Bereich tätig.

nicht IHR sondern WIR

Wir wollen neu denken und vor allem nicht alleine. Macht mit und bringt euch ein. Wir freuen uns auf euch und eure Ideen!

Positionen

Unsere Themen für einen lebens- und liebenswerten Bachgau:

Unsere Kernthemen

Inhaltlich wollen wir uns besonders für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die verbesserte Anbindung vom öffentlichen Nahverkehr an den Bachgau, eine örtliche Digitalstrategie, die Stärkung des Wirtschaftsstandorts Großostheim und solide Finanzen, einsetzen.

Ideenschmiede

- Neubaugebiete für neuen Wohnraum erschließen & Bestand fit machen
- Glasfaserleitungen in allen Ortsteilen
- Digitalstrategie für den Bachgau
- Fahrradständer an Bushaltestellen aufstellen
- Ökologie und Ökonomie in Einklang bringen
- Neubürgerpaket entwickeln, um "Neue" schneller ankommen zu lassen
- Unterstützung des Projekts "Reaktivierung der Bachgau-Bahn"
- Seniorenbeiräte im Bachgau schaffen
- Innovationen statt Verbote

Fortsetzung Ideenschmiede

- Transparenz in der Politik
- Initiierung eines Jugendrates
- Wege, Straßen und Zugänge barrierefrei ausbauen
- Zusätzliche Flächen für das Projekt "Blühender Bachgau"
- Beitritt in das Tarifgebiet des RMVs
- Anschluss an das Anrufsammeltaxi nach Aschaffenburg
- Überprüfen, wo Bürokratieabbau in Verwaltung und Ehrenamt möglich ist

Neuigkeiten

Unsere Social Media Updates:

Eine moderne und belastbare #Infrastruktur ist die Grundlage für Mobilität und eine funktionierende Wirtschaft. Leistungsfähige Straßen, Schienen und Wasserwege sichern die Belieferung von Betrieben und Haushalten sowie den Personenverkehr. In Deutschland gibt es derzeit jedoch teils erhebliche Defizite bei der Infrastruktur. Das führt zu Verkehrsproblemen und schadet unserer Wettbewerbsfähigkeit ebenso wie der Umwelt. Wir Freie Demokraten wollen die Planungsverfahren für Infrastrukturprojekte erheblich beschleunigen. Mit der Errichtung der LNG-Terminals haben wir gezeigt, dass schnelle Bauverfahren in Deutschland möglich sind. Jetzt gilt es, diese neue Dynamik auf die gesamte Infrastruktur zu übertragen. Auch der schnelle Aus- und Neubau von Straßen und Autobahnen ist unverzichtbar. Unser Generalsekretär Bijan Djir-Sarai betont: „Es geht nicht um die Frage, ob neue Straßen gebaut werden, sondern darum, wie schnell sie geplant und gebaut werden können. Wer verhindert, dass durch Straßenaus- und -neubau Staus schneller beseitigt werden können, erweist dem Klimaschutz einen Bärendienst.“

Der Bundestag ist zu groß. Nichtstun gegen den XXL-Bundestag kann keine Option mehr sein. Wir meinen es ernst, den Bundestag verkleinern zu wollen – fair und proportional verteilt auf alle Fraktionen. Die Koalition hat ein Modell vorgelegt und verhandelt nun mit der Union – wir halten unser Wort! Das neue Wahlrecht darf keiner bestimmten Partei besonders nutzen oder schaden. Wir wollen ein modernes Wahlrecht schaffen, das unsere Demokratie sichert, einen arbeitsfähigen Bundestag garantiert und übermäßige Kosten vermeidet.

#Niemalsvergessen: Der Holocaust bleibt ein unfassbares Verbrechen, das sich niemals wiederholen darf. Auch 78 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz trägt Deutschland Verantwortung, die Erinnerung an die Millionen Opfer wach zu halten – für die Gegenwart und für die Zukunft. Wir Freie Demokraten stehen mit aller Entschlossenheit gegen jede Form von Antisemitismus, Rassismus und Ausgrenzung. Für eine mitmenschliche, vielfältige, offene und freiheitliche Gesellschaft – heute und in Zukunft! #NieWieder #GegenDasVergessen

Termine

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen, Kommentare? Schreiben Sie uns gerne!